Rolling Rock goes back to School



Am Mittwoch, 27. September fand rund um das Bez-Schulhaus Aarau der erste Spezialtag «Marktplatz» statt. Die Veranstaltung wurde vom Schulsozialarbeiter Christoph Alder initiiert und kam sehr gut an. Es ging einerseits darum, den Schülerinnen und Schülern der Oberstufe (Bez, Sek, Real und IBK) zu zeigen, welche Vielfalt an Freizeitangeboten es in und um Aarau gibt. Andererseits sollten die Aarauer Vereine und Institutionen die Möglichkeit erhalten, sich dem Nachwuchs zu präsentieren. Gerne nahm auch das Rolling Rock diese Einladung an und stellte sich der Aarauer Schülerschaft vor.


Zwischen 8 und 16 Uhr absolvierten fast 200 Oberstufen-SchülerInnen mit einem Fragebogen einen abwechslungsreichen Rundgang. Beim  Rolling Rock Stand galt es das Gründungsjahr herauszufinden – hättet ihr es gewusst? Doch wir wären nicht das Rolling Rock Skate - & Sportcenter, wenn es keine Action an unserem Stand gegeben hätte. Zur grossen Freude der Mädchen und Jungs konnten sie die rollenden Sportgeräte gleich vor Ort ausprobieren und nebenbei am Glücksrad tolle Preise gewinnen. Alles in allem war die erste Auflage vom «Marktplatz» ein Erfolg und das Rolling Rock freut sich schon auf das nächste Jahr!
Nach Oben